HB SERIE

1/17

Die OSA Abbruchhämmer der Serie HB sind innovativ und können höchste Ansprüchen des Marktes zufriedenstellen. Beispielsweise lässt sich der manuelle, variable Schlag je nach Härtegrad des Materials durch eine einfache Regulierung verändern. Dabei wird die Produktivität des Hammers um ein vielfaches erhöht.

Eine weitere Besonderheit ist die automatische Leerschlagsicherung.

Dadurch werden Folgeschäden am Hammer verhindert und die Einsatzdauer des Gerätes wird verlängert.

Ein großer Vorteil ist das geschlossene Gehäuse mit Dämpfungssystem, das für eine geringe Geräuschentwicklung sorgt, die weiter unter dem gesetzlich vorgeschriebenen Wert liegt.

SCHWERE HB
HB_PESANTE_DE_2020_2.jpg
HB_MEDIA_DE_2020_2.jpg
MITTLERE HB
LEICHTE HB
HB_LEGGERA_DE_2020_2.jpg

GERINGE ERSCHÜTTERUNG DURCH SCHWIMMENDE LAGERUNG (KUNSTSTOFFDÄMPFER)

EINSTELLBARE SCHLAGKRAFT

VENTIL FÜR UNTERWASSERARBEITEN

EINSTELLBARE SCHLAGFREQUENZ

SCHALLDÄMMENDES GEHÄUSE

GERINGE ERSCHÜTTERUNG DURCH SCHWIMMENDE LAGERUNG (KUNSTSTOFFDÄMPFER)